Mini-Rezension: Daemon und Katy - Die erste Begegnung von Jennifer L. Armentrout

Titel: Daemon und Katy - Die erste Begegnung
Autorin: Jennifer L. Armentrout
Seitenanzahl: 10
Verlag:Carlsen
Reihe: Lux-Reihe
Reiheninfo:
0.5 Shadows (engl.)
1. Obdsidian - Schattendunkel
1.5 Obsidian - Daemon und Katy - Die erste Begegnung 
2.  Onyx - Schattenschimmer
3. Opal - Schattenglanz
4. Origin (engl.)
5. Opposition (engl.)






*Hier* kommst du zum kostenlosen Download.


Ein äußerst gefährliches Kätzchen...
Was geht Daemon durch den Kopf, als er Katy zum ersten Mal begegnet? Warum verhält er sich wie ein Vollidiot? Diese Bonusgeschichte gibt dir einen Einblick in seine Gedanken.
Quelle: amazon.de






Wie der Titel auch schon verrät, erlebt man in diesem eShort Katy's und Daemons erste Begegnung aus der Sicht von Daemon. Dieser kleine Einblick in sein Innerstes hat ihn mir nur noch sympatischer gemacht, weil man besser nachvollziehen kann, warum er sich am Anfang wie ein Mistkerl verhalten hat. Und man sieht auch Katy mit anderen Augen, was auf jeden Fall eine erfrischende Abwechslung ist, auch wenn ich Katy immer noch genauso sehr mag wie zuvor.



Dieser kleine Einblick in Daemon hat mir sehr gut gefallen, auch wenn er leider nur sehr kurz war. Ich möchte mehr! :)
Von mir gibt es 5 von 5 Traumtänzerinnen:












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das könnte Sie auch interessieren...