(Burn it or Love it) #6: Burn it ϟ

eine Aktion von Lovin Books
Hallo meine Lieben! :)
Wie ihr sicher schon gemerkt habt, habe ich letzte Woche keinen Burn it or Love it-Post hochgeladen. Das liegt daran, dass ich mir überlegt habe, dieser Aktion nur alle zwei Wochen beizuwohnen, einfach, weil ich schon bei so vielen Aktionen mitmache und mir auch sonst irgendwann die Bücher zum Vorstellen ausgehen. :D Love it-Bücher habe ich genug, aber (zum Glück) gibt es nicht so viele Burn it-Bücher, die ich euch vorstellen kann. Trotzdem zeige ich euch heute ein Buch aus der Kategorie Burn it:



Ravenwood - Die Schule der Nacht von Mia James
April Dunne ist gar nicht begeistert von Ravenwood, ihrer neuen Schule im Londoner Bezirk Highgate. Der einzige Lichtblick: der attraktive, aber unnahbare Gabriel Swift. Als April am Abend ihres ersten Schultags von einem mysteriösen Wesen attackiert wird, ist es Gabriel, der sie rettet. Doch eine Mitschülerin hat nicht so viel Glück – hatte Gabriel am Ende etwas mit der Sache zu tun? Dann wird Aprils Vater, der an einem Buch über den legendären Highgate-Vampir arbeitete, durch einen Biss in den Hals ermordet, und April ahnt: Vampire gibt es wirklich. Und sie selbst könnte ihr nächstes Opfer sein…
Quelle: Amazon
Es ist schon ein wenig her, seit ich das Buch gelesen habe, aber wenn ich jetzt an die Geschichte zurückdenke, kommt mir kaum etwas positives in den Sinn, viel zu viele Dinge in dem Buch waren mir ein Dorn im Auge. Mit über 600 Seiten ist die Handlung ziemlich lang, nur leider passiert auf diesen ganzen Seiten viel zu wenig, um die Länge zu rechtfertigen. Die Geschichte wurde einfach nur unnötig in die Läge gezogen. Das wäre aber halb so schlimm, wenn ich wenigstens mit der Protagonistin klar gekommen wäre. April hatte einfach unglaublich große Stimmungsschwankungen und hat mir mit ihrem zickigen und kindischen Verhalten den letzten Nerv geraubt. 

Habt ihr das Buch schon gelesen? Und wenn ja, ging es euch da wie mir oder könnt ihr meine Motzerei überhaupt nicht nachvollziehen? :D

Kommentare:

  1. Huhu Liebes,

    Puuuh wie gut, dass das Buch meinen SuB wieder ungelesen verlassen hat. Das ist doch auch so ein Schinken oder?

    Liebste Grüsse
    Sonja ❤

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lena,
    das Buch ist bisher absolut an mir vorbeigegangen und offensichtlich nicht ganz grundlos.
    Viel mehr bewundere ich dich dafür, dass du diese 600-Seiten-Unzufriedenheit durchziehen konntest.
    Sonnige Wochenendgrüße,
    Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hibi,
      ehrlich gesagt war ich auch kurz davor, es abzubrechen, aber ich habe mir vor längerer Zeit vorgenommen, kein Buch abzubrechen, auch wenn es manchmal noch so schwer ist. :D
      Liebste Grüße und noch einen schönen Sonntag,
      Lena

      Löschen
:) :( :? -.- :-/ :-* :-O X( :7 :'( ~X( ♥.♥

Das könnte Sie auch interessieren...