(Gemeinsam lesen) #46: My true Love gave to Me

eine Aktion von Schlunzen-Bücher


My true Love gave to me
If you love holiday stories, holiday movies, made-for-TV-holiday specials, holiday episodes of your favorite sitcoms and, especially, if you love holiday anthologies, you're going to fall in love with My True Love Gave to Me: Twelve Holiday Stories by twelve bestselling young adult writers (Holly Black, Ally Carter, Matt de La Peña, Gayle Forman, Jenny Han, David Levithan, Kelly Link, Myra McEntire, Rainbow Rowell, Stephanie Perkins, Laini Tayler and Kiersten White), edited by the international bestselling Stephanie Perkins. Whether you celebrate Christmas or Hanukkah, Winter Solstice or Kwanzaa, there's something here for everyone. So curl up by the fireplace and get cozy. You have twelve reasons this season to stay indoors and fall in love.
Quelle: Amazon



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese momentan My true Love gave to me und bin auf der Seite 27/ Geschichte 2

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Someone is in the garden.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ich habe bisher zwar erst eine der zwölf Geschichten gelesen, die hat mir aber super gut gefallen und konnte mich richtig in Dezember-Stimmung versetzen. Und guckt euch erstmal dieses Cover an! Sieht es nicht traumhaft aus?

Wenn du selbst ein Buch schreiben würdest, welches Genre würdest du wählen und warum? Und würde es von dem abweichen, was du normalerweise liest?
Ich denke, ich würde ein Fantasybuch schreiben, denn dieses Genre setzt mir keine Grenzen. In der Fantasywelt ist alles erlaubt und ich könnte meiner Fantasie freien Lauf lassen. Abweichen würde es von meinem gewöhnlichen Leseverhalten nicht, da ich sonst auch ziemlich viel und gerne Fantasy lese.

Wie siehts bei euch aus? Über welches Genre würdet ihr schreiben?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das könnte Sie auch interessieren...