Neuzugänge aus dem Februar 2016: Klein aber fein!

Hmm, das Bild passt wohl nicht ganz. In diesem Monat habe ich nur zwei Neuzugänge, was für meinen SuB eigentlich ziemlich gut. Folgende Bücher sind im Februar bei mir eingezogen:



The Last Desire - Verlassen habe ich im Rahmen einer Leserunde bei Lovelybooks gelesen. Das eBook hat mir auch wirklich gut gefallen. *Hier* findet ihr meine Rezension.
Ich habe zwar nicht die passende Ausgabe gefunden, aber im Englisch-Leistungskurs lesen wir momentan The Great Gatsby. Auch wenn die Sprache, die im Buch verwendet wird, anspruchsvoll ist, finde ich die Geschichte bis jetzt echt gut und ich bin froh, dass wir dieses Buch im Unterricht lesen.





The Great Gatsby von F. Scott Fitzgerald
Jay Gatsby is the man who has everything. Everybody who is anybody is seen at his glittering parties. Day and night his Long Island mansion buzzes with bright young things drinking, dancing and debating his mysterious character. For Gatsby - young, handsome, fabulously rich - always seems alone in the crowd, watching and waiting, though no one knows what for. Beneath the shimmering surface of his life he is hiding a secret: a silent longing for the one thing that will always be out of his reach. And soon this destructive obsession will force his world to unravel.
Quelle: Amazon

The Last Desire - Verlassen von Nina Hirschlehner
Ein verhängnisvolles Experiment reißt Cat unsanft aus ihrem gewohnten Leben. Plötzlich findet sie sich gemeinsam mit ihrem besten Freund Andy auf einem Vampirinternat wieder. Dort lernt sie schnell, wie gefährlich es sein kann, stärker zu sein als andere, weshalb sie ihre neu erlangte Gabe geheim halten muss. Mo, ein grausamer Vampir, will Ihre Kräfte unter allen Umständen an sich reißen. Wird Andy sie beschützen können?
Quelle: Amazon

Habt ihr bereits eines der Bücher gelesen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das könnte Sie auch interessieren...