(Monatsrückblick) - So war der Mai 2016

Hallo meine Lieben! :)
Das halbe Jahr ist schon wieder um und somit ist auch Zeit für einen Monatsrückblick. Ich fiebere momentan schon den Sommerferien entgegen und bin bereit für den Sommer. Wie siehts bei euch aus?



Zorn und Morgenröte┊Renée Ahdieh┊5/5┊Rezension folgt
Tease - Verlangen nach Glück┊Sophie Jordan┊4/5┊Rezension folgt
Dark Love - Dich darf ich nicht lieben┊Estelle Maskame┊4,5/5┊Rezension folgt
Die längste Nacht┊Isabel Abedi┊4/5┊Rezension
Schwester golden. Bruder aus Stein┊Alexandra Dichtler┊4/5┊Rezension
Hope & Despair - Hoffnungsschatten┊Carina Mueller┊4,5/5┊Rezension

Insgesamt gelesene Bücher: 6
Angefangene Reihen: 3┊Fortgesetzte Reihen: 1┊Beendete Reihen: / ┊Einzelbände: 2
Insgesamt gelesene Seiten: 2136, das sind im Durchschnitt 68 Seiten am Tag
Rereads: /┊eBooks: 4┊Hardcover: 2┊Taschenbücher: /


Auch wenn ich im Mai eigentlich nur gute Bücher gelesen habe, hat eines mich ganz besonders überzeugen können. Zorn und Morgenröte ist nicht nur mein Monatshighlight, es besteht auch durchaus die Chance, dass es auch mein Jahreshighlight werden könnte. Ich will mich noch nicht zu früh festlegen, da das Jahr erst zur Hälfte um ist, aber Potenzial hat die Geschichte auf jeden Fall. Auf die Rezension müsst ihr allerdings noch ein wenig warten. Sie ist zwar schon abgetippt, wird aber erst später veröffentlicht. :)

Der Mai war ganz passabel. Ich hatte zwar - wie eigentlich immer - ein wenig Schulstress, das war allerdings zu erwarten, da ich nur noch ein Jahr vom Abi entfernt bin. Glücklicherweise sind die letzten Prüfungen nun geschrieben und ich kann mich voll und ganz auf die Sommerferien freuen, die am 30.06 beginnen. Davor habe ich allerdings noch einen ganz anderen Grund zur Freude: Am Montag fahre ich zusammen mit meiner Stufe für 5 Tage nach Rom! Ihr wisst gar nicht, wie lange ich dieser Reise schon entgegenfiebere. Wochenlang schmieden meine Freundinnen und ich schon Pläne und hibbeln zusammen dem 06.06 entgegen. Es sind zwar nur 4 Tage, die wir in Rom verbringen werden, dafür haben wir allerdings einen straffen Zeitplan, viel geplant und werden tolles erleben. Ansonsten möchte ich mir meine nun frei gewordene Zeit mit ganz vielen Büchern vertreiben und auch endlich mehr Rezensionen schreiben, denn ich liege leider ziemlich im Rückstand mit den Rezensionen.

Was habt ihr im Juni geplant?

Kommentare:

  1. Puh ich bin neidisch, ich will auch nach Rom! Viel Spaß :) Und schöne Bücher hast du da gelesen :)

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Lena,

    Rom ist eine absolut grandiose Stadt! Ich wünsche dir ganz viel Spaß dort :-)

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
:) :( :? -.- :-/ :-* :-O X( :7 :'( ~X( ♥.♥

Das könnte Sie auch interessieren...