(Neuerscheinungen) im März - Teil 2

Hallo meine Lieben! :)

Erst vor kurzem habe ich euch den ersten Teil der Neuerscheinungen im März vorgestellt. Doch der nächste Monat hält noch viele weitere tolle Bücher bereit, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Also haltet eure Wunschzettel bereit. :D

(Neuerscheinungen) im März - Teil 1

Ich bin zurück!


Die letzten Wochen habt ihr ja eher selten etwas von mir zu hören bekommen, doch nun, da die Klausurenphase vorbei ist und ich für die Semesterferien einen Job in meiner Heimatsstadt gefunden habe, habe ich endlich wieder Zeit zum Bloggen und Lesen. Die kurze Blogpause ist somit also offiziell vorbei. :)

Durch meine kurze Abwesenheit sind die Neuerscheinungen der letzten beiden Monate völlig an mir vorbeigegangen, umso mehr freue ich mich nun also auf die neuen Bücher im März, vor allem da einige langersehnte Reihenfortsetzungen dabei sind.

(Rezension) Silberschwingen 01 - Erbin des Lichts von Emily Bold


Titel: Silberschwingen - Erbin des Lichts┊Autorin: Emily Bold ┊Verlag: Thienemann-Esslinger Verlag┊Seitenanzahl: 400┊ Reihe?: Band 1┊ Erscheinungstermin: 13. Februar 2018┊ ISBN: 978-3522505772 ┊ Meine Wertung: 4/5┊

Wie nachtschwarzer Samt schillerte die Oberfläche des Seerosenteichs vor mir.
Thorn kann kaum atmen, ihr Körper schmerzt, ihr Rücken glüht – etwas Unerklärliches geht mit ihr vor. Und schon bald erfährt sie: Sie ist halb Mensch, halb Silberschwinge und schwebt plötzlich in höchster Gefahr. Denn als Halbwesen hätte sie bereits nach ihrer Geburt getötet werden sollen. Als Lucien, der Sohn des mächtigen Clanoberhaupts der Silberschwingen, von ihrer Existenz erfährt, macht er Jagd auf sie. Thorn ist fasziniert von Lucien, denn er ist das schönste Wesen, dem Thorn jemals begegnet ist – und zugleich ihr schlimmster Feind.
Quelle: Amazon

(Monatsrückblick) - So war der Januar 2018 + kurze Blogpause


Hallo meine Lieben! 

In letzter Zeit war es recht still hier auf dem Blog und das hat einen einfach Grund: Klausurenphase. Diese geht noch bis zum 10. Februar und bis dahin werde ich wohl auch nicht zum Bloggen kommen. Das wollte ich einfach nur vorweg sagen. Denn meine kleine Auszeit hat nichts mit fehlender Motivation oder Lust am Bloggen zu tun, sondern hängt nur damit zusammen, dass mir momentan einfach die Zeit fehlt. Ab dem 10.02 ist jedoch der ganze Spuck (zum Glück!) vorbei und ab da muss ich mich auch nicht mehr mit Lehrbüchern und Übungsaufgaben herumquälen und habe wieder mehr Zeit für den Blog. Den Monatsrückblick wollte ich aber dennoch rechtzeitig veröffentlichen, denn ich habe doch noch einiges gelesen im Januar. Heute gibt es ihn allerdings nur in der kurzen Versionen, denn ich muss mich gleich wieder an Lernen setzen.

(Rezension) The Promise - Der goldene Hof von Richelle Mead

Titel: The Promise - Der goldene Hof
Originaltitel: The Glittering Court
Autorin: Richelle Mead
Verlag: Bastei Lübbe Verlag
Seitenanzahl: 592
Reihe?: Band 1
Erscheinungstermin: 29.09.2017
ISBN: 978-3846600504
Meine Wertung: 3/5







Ich hatte nie vorgehabt, das Leben einer anderen zu stehlen.
Der Goldene Hof verspricht auserwählten Mädchen ein völlig neues Leben. Nicht nur, dass sie lernen, sich in vornehmen Kreisen zu bewegen, sie werden auch auf eine glamouröse Zukunft im aufstrebenden Nachbarland Adoria vorbereitet.
Die junge Adelige Elizabeth scheint bereits ein solches Leben zu führen. Doch nach dem Tod ihrer Eltern fühlt sie sich wie in einem Gefängnis, aus dem sie nur noch fliehen will. Als Elizabeth dann den charmanten Cedric Thorn vom Goldenen Hof kennenlernt, weckt er einen waghalsigen Plan in ihr: Sie muss es irgendwie nach Adoria schaffen. Und kurze Zeit später tritt sie unter falschem Namen die Ausbildung am Goldenen Hof an.

Das könnte Sie auch interessieren...