(Rezension) Höhenrauschsaison von Meredith Winter

Titel: Höhenrauschsaison
Autorin: Meredith Winter
Verlag: Sommerburg Verlag
Seitenanzahl: 210
Reihe?: Einzelband
Erscheinungstermin: 15. April 2018
ISBN: 978-3981872248
Meine Wertung: 3/5

Blick. Es ist dieser eine Blick, welcher mich dazu treibt, das zu tun, was wohlerzogene Damen nicht tun.
April 2012 - die Mount-Everest-Saison hat begonnen. 
Vor Ort: Ärztin Clementine, die schon auf dem Trek zum Basecamp alle Hände voll zu tun hat, sich um die Verletzten und Höhenkranken zu kümmern, welche die Region auf dem Weg zum höchsten Berg der Erde unterschätzt haben. 
Ebenfalls mit von der Partie ist der russische Auftragskiller Alexej, der sich als Bergsteiger ausgibt und bloß einen Auftrag hat: Clementine zu töten. Dumm nur, dass sie bereits tot ist.
Quelle: Amazon

(Neuerscheinungen) im September - Teil 1

Hallo meine Lieben!

Etwas verspätet stelle ich euch heute endlich die Neuerscheinungen im September vor. So kurz vor der Buchmesse hauen die Verlage ein Highlight-Buch nach dem anderen raus, so dass ich mich gar nicht entscheiden kann, welches ich am liebsten zuerst lesen möchte. Aber seht selbst.

(Monatsrückblick) - So war der August 2018

Hallo meine Lieben! :)

Etwas verspätet gibt es heute endlich meinen Monatsrückblick für den August. Da die Klausurenphase Anfang August vorbei war, bin ich endlich wieder etwas mehr zum Lesen gekommen. Auch meine kleine Leseflaute, die sich während dieser stressigen Zeit eingestellt hat, habe ich nun (hoffentlich) soweit überwunden, weshalb ich mit neuer Motivation in den September starte.

(Rezension) Palace of Silk - Die Verräterin von C. E. Bernard

Titel: Palace of Silk - Die Verräterin
Originaltitel: Late that Flame (Rea 2)
Autorin: C.E. Bernard
Verlag: Penhaligon Verlag
Seitenanzahl: 448
Reihe?: Band 2
Erscheinungstermin: 29.05.2918
ISBN: 978-3764531973
Meine Wertung: 4/5


Die Straßen des Quartiers Latin sind heute noch so eng wie in alter Zeit und ebenso düster.
Die mutige Rea, zuerst Leibwächterin am englischen Königshof, dann heimliche Geliebte des Kronprinzen Robin, ist nach Paris geflüchtet. Dort erhofft sie sich ein neues Leben – insbesondere die Freiheit, andere Menschen ohne Strafe berühren zu dürfen. Denn in Frankreich leben gefürchtete Magdalenen wie Rea ihre Fähigkeiten offen aus. Doch als Ninon, Reas engste Vertraute und Schwester des Roi, ihre Freundin an den Königshof ruft, holt Rea der Fluch ihrer Vergangenheit ein: Niemand Geringeres als Prinz Robin erwartet sie – doch nicht, weil er Rea zurückgewinnen will, sondern weil er um Ninons Hand anhält. Welches Spiel spielt Robin? Und welches Geheimnis verbirgt die unnahbare Madame Hiver, die den französischen König in ihrer Hand hält?

Eine Kämpferin, die eine verbotene Gabe besitzt. Ein Prinz, dessen Leben auf dem Spiel steht. Ein gläserner Palast, in dem eine tödliche Intrige gesponnen wird.
Diese hinreißende Trilogie werden die Fans von Sarah J. Maas, Kiera Cass und Erin Watt lieben.
Das Debüt einer hochbegabten deutschen Autorin.
Quelle: Amazon

(Rezension) Crown of Lies von Pepper Winters

Titel: Crown of Lies
Originaltitel: Crown of Lies
Autorin: Pepper Winters
Verlag: LYX Verlag
Seitenanzahl: 432
Reihe?: Band 1
Erscheinungstermin: 27.07.2018
ISBN: 978-3736306912
Meine Wertung: 2/5


"Du kannst deine Tochter am Wochenende nicht einfach so zur Arbeit bringen, Joe."
Sie ist jung, sie ist reich, sie ist mächtig - doch sie lebt in einem goldenen Käfig und kennt keine Freiheit und keine Liebe

Drei Jahre 
zuvor brach Noelle Charlston aus ihrem goldenen Käfig aus, tanzte in New Yorks Straßen und verlor beinah ihr Leben. Bis ein unbekannter Fremder auftauchte und die reiche Kaufhauserbin rettete.
Drei Tage 
seit sie Penn Everett ihren Drink ins Gesicht schüttete und sich in seinen Armen wiederfand - seine verführerische Stimme im Ohr, die ihr ein unwiderstehliches Angebot machte.
Drei Stunden,
um ihn hassen zu lernen, da er so viele Dinge vor ihr verbirgt. Der geheimnisvolle Geschäftsmann kann unmöglich ihr Retter von damals sein - und doch fühlt sich jede Berührung unendlich vertraut an.
Drei Minuten, 
um ihm hoffnungslos zu verfallen. Und es gibt nichts, was Noelle mehr begehrt als diesen Mann.
Drei Sekunden, 
um mit seinen Lügen ihr Herz zu stehlen und ihr Hoffnung, Vertrauen und Liebe einzuflößen.
Drei Atemzüge, 
um sie mit der Wahrheit zu zerstören.
Quelle: Amazon

Das könnte Sie auch interessieren...