(Monatsrückblick) - So war der Dezember 2017


Hallo meine Lieben! :)

Ich hoffe, ihr hattet alle einen guten Start ins neue Jahr. Der letzte Monat im Jahr 2017 ist nun auch vorbei und mit dem Monatsrückblick für Dezember schließe ich auch mein Lesejahr 2017 ab - heute im neuen Format.
In einigen Tagen folgt aber noch mein XXL Jahresrückblick mit meinen Tops, Flops und vielen mehr, also schaut unbedingt vorbei. 





Starfall - So nah wie die Unendlichkeit┊Jennifer Wolf┊4/5┊Rezension folgt
Kurzmeinung:
Eine tolle dystopische Geschichte, die mich von der ersten bis zur letzten Seite fesseln konnte. Ich habe das Buch innerhalb weniger Tage gelesen und bin begeistert. Einige Kleinigkeiten haben mich zwar gestört, alles in allem konnte mich Starfall aber durch seine sympathischen Protagonisten und die spannende Handlung überzeugen.

Bodyguard 5 - Der Anschlag┊Chris Bradford┊3/5Rezension
Kurzmeinung:
Dieses Buch habe ich im Rahmen einer Leserunde auf Wasliestdu.de gelesen.
Wenn man den zähen, langgezogenen Anfangsteil erstmal geschafft hat, wird Bodyguard - Der Anschlag noch richtig spannend. Trotz kleinerer Kritikpunkte überzeugt die Geschichte mit einem interessanten Setting und einem aufregenden Plot.

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken┊John Green┊4/5Rezension
Kurzmeinung:
Auf dieses Buch habe ich mich wahnsinnig gefreut und ich durfte es dank Vorablesen schon vor Erscheinen lesen.
Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken ist ein intensives und emotional packendes Buch, das wichtige Themen anspricht und Denkansätze liefert. Obwohl ich mich zwischenzeitlich in Azas Gedankenspiralen verloren habe, konnte ich mich wieder herauswinden und Aza auf ihrer Suche nach sich selbst begleiten.

Paper Passion - Das Begehren┊Erin Watt┊3/5┊Rezension folgt
Kurzbeschreibung:
Von Paper Passion war ich ehrlich gesagt etwas enttäuscht, vor allem da ich die anderen Bänder der Paper-Reihe so toll fand und Easton mein liebster Royal-Bruder ist.
In Paper Passion geht es nämlich um den mittleren Royal-Bruder Easton. Das Buch ist ohne Zweifel immer noch gut, vor allem da man nicht nur den humorvollen, sondern auch den verletzlichen Easton kennenlernt, dennoch hätte ich mehr erwartet. Nichtsdestotrotz bin ich gespannt, wie es mit Easton und Hartley weitergeht.



Wie Monde so silbern┊Marissa Meyer┊5/5Rezension (Reread)
Kurzmeinung:
2018 möchte ich die Luna-Chroniken unbedingt fortsetzen und auch beenden. Bevor ich allerdings mit Band 2 Wie Blut so rot angefange, wollte ich mein Wissen wieder auffrischen und habe daher Wie Monde so silbern rereadet. Ich glaube viel brauche ich nicht zu dem Buch sagen, jeder hat wahrscheinlich den riesigen Hype um Wie Monde so silbern (oder die gesamte Reihe) mitbekommen.Die Protagonisten sind top, der Schreibstil ist toll und auch das Setting gefällt mir sehr gut. Ich freue mich schon, weiter zu lesen.


Insgesamt gelesene Bücher: 5
Angefangene Reihen: 2┊Fortgesetzte Reihen: 1┊Beendete Reihen: / ┊Einzelbände: 2
Insgesamt gelesene Seiten: 1764, das sind im Durchschnitt 57 Seiten am Tag
Rereads: 1┊eBooks: 2┊Hardcover: 1┊Taschenbücher: 2┊Hörbücher: /


Wie Monde so silbern habe ich aus der Wertung herausgenommen, da es ja ein Reread war. Starfall - So nah wie die Unendlichkeit hat zwar keine vollen 5 Traumtänzerinnen von mir bekommen, konnte mich aber dennoch begeistern und überzeugen. Mehr erfahrt ihr in meine Rezension, die die nächsten Tage online geht.

Viel habt ihr im Dezember nicht von mir gehört, nur drei Beiträge habe ich veröffentlicht. Das Studium und die Feiertage hatten mich fest im Griff. Die kleine Auszeit über die Weihnachtstage fand ich allerdings ganz angenehm, so dass ich jetzt mit neuer Energie und Motivation ins neue Jahr starten kann. Die brauche ich auch, denn Ende Januar beginnt meine Klausurenphase. Dennoch habe ich schon einige Beiträge geplant und freue mich schon, meine Ideen mit euch zu teilen.
Ich hoffe, ihr seid ebenfalls gut ins neue Jahr gerutscht und habt Weihnachten mit euren Liebsten verbracht.

Wie sehen eure Pläne fürs neue Jahr aus? Gibt es ein Ereignis auf das ihr euch 2018 ganz besonders freut?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das könnte Sie auch interessieren...