(XXXL Neuzugänge) - Meine Neuzugänge der letzten Monate


Hallo meine Lieben!

Lange ist es her, seitdem ich einen Neuzugänge-Post verfasst habe. Irgendwie habe ich es immer total verpennt. Deswegen gibt es heute auch einen großen gesammelten Beitrag über meine Neuzugänge der letzten paar Monate seit Anfang 2018. Leider sind nicht alle Bücher auf dem Foto oben, da ich sowohl welche in meiner Wohnung als auch in meinem Zimmer bei meinen Eltern lagere. Deswegen füge ich für jedes Buch nochmal ein Bild ein. :)




Wie Monde so silbern (Rezension) - der erste Band der Luna-Chroniken - habe ich bereits 2014 gelesen. Und obwohl ich den Reihenauftakt über alles geliebt habe, habe ich vier (!) Jahre nicht weitergelesen. Deswegen habe ich mir Anfang 2018 vorgenommen, die Reihe endlich zu beenden. Wie Blut so rot und Wie Sterne so golden hatte ich schon im Regal stehen, es fehlte also nur noch Wie Schnee so weiß. Alle drei Bücher habe ich auch schon gelesen, so dass ich die Reihe endlich (!) abgeschlossen habe. Rezensionen werden noch kommen, allerdings kann ich schon jetzt verraten, dass die Folgebände Wie Monde so silbern in nichts nachstehen.
Das Hardcover von Ich brenne für dich gab es für kurze Zeit bei Thalia für nur (ich glaube) 5 Euro. Da habe ich natürlich sofort zugeschlagen. Gelesen ist es auch schon, die Rezension folgt.
Vertrauen und Verrat durfte ich bei einer Leserunde auf Wasliestdu.de lesen. Das Buch war ja in letzter Zeit in aller Munde und das auch völlig zurecht. Meine Rezension findet ihr hier.
Monday Club - Das erste Opfer habe ich ganz überraschend bei einem Gewinnspiel vom Oetinger Verlag gewonnen. Ich bin schon wirklich gespannt auf die Geschichte, denn bisher habe ich nur Gutes gehört.


Für Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken habe ich mein Freiticket bei Vorablesen eingelöst. Eine tolle und besondere Geschichte - wenn auch nicht ganz so gut wie andere Bücher von John Green. Meine Rezension findet ihr hier.
Die Legende der vier Königreiche wurde mir freundlicherweise von HarperCollins als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Insgesamt hat es mir mit kleineren Einschränkungen wirklich gut gefallen (Rezension). Der zweite Band Vereint ist auch schon erschienen und ich möchte die Reihe so schnell wie möglich weiterlesen. 
Aura - Die Gabe durfte ich bei einer Leserunde auf Lovelybooks lesen. Die Idee hinter der Geschichte hat mir wirklich gut gefallen, die Umsetzung leider weniger. Mehr dazu könnt ihr in meiner Rezension lesen.
Palace of Glass - Die Wächterin habe ich freundlicherweise vom Penhaligon Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt bekommen. Als ich mich über die Neuerscheinungen im April informiert habe, hat dieses Buch direkt mein Interesse wecken können. Vor ein paar Tagen habe ich es auch beendet und es hat mir wirklich gut gefallen. Meine Rezension findet ihr hier.


Always and Forever, Lara Jean ist der Abschluss der Reihe rund um Lara Jean und ihren Liebsten. Das Glück war an dem Tag wohl auf meiner Seite, denn ich konnte das Buch bei einer Verlosung auf Lovelybooks gewinnen. Momentan lese ich es noch und es ist wie auch schon die Vorbände ein absolutes Wohlfühlbuch. Ich möchte mich gar nicht von Lara Jean und den anderen Charakteren verabschieden. Glücklicherweise erscheint die Verfilmung bald schon auf Netflix!
Das Lied der Krähen habe ich gegen ein anderes Buch getauscht. Dieses Buch wurde eine Zeit lang ja wirklich gehypt, deswegen bin ich schon gespannt, ob mich der Hype auch packen kann.
Das eBook Nicht mein Märchen habe ich freundlicherweise von Michael Drecker zur Verfügung gestellt bekommen. Dieser arbeitet unter anderem als Übersetzer und hat bereits einige Bücher amerikanischer Autorinnen ins Deutsche übersetzt - darunter eben auch Nicht mein Märchen. Die Rezension zu dieser Geschichte wird es auch noch im Verlauf der kommenden Woche geben.
Silberschwingen - Erbin des Lichts wurde mir freundlicherweise vom Planet! Verlag und der Netzwerk Agentur Bookmark als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Gelesen und rezensiert habe ich das Buch auch schon, die Geschichte hat mir wirklich gut gefallen und ich freue mich schon auf die Fortsetzung. Meine Rezension findet ihr hier.


Auf ewig mein und Bloodfire - Blood Destiny 1 habe ich beide als eBook über Netgalley vom Verlag gestellt bekommen. Auf ewig mein ist die Fortsetzung der Time-School-Reihe, die ich nun weiterlesen möchte und Bloodfire hat sich einfach nur wahnsinnig interessant angehört.
Der letzte erste Kuss ist ein Gewinn aus einer Buchverlosung aus Lovelybooks, worüber ich mich sehr gefreut habe. Das Buch (oder eher die ganze Reihe) interessiert mich schon seit längerem und ich hoffe, hier endlich wieder ein richtig gutes New Adult-Buch lesen zu können.
Vor einigen Wochen erreichte mich eine Email von Ina Linger, ob ich nicht den Auftakt ihrer Diatar-Reihe Kind des Lichts lesen und rezensieren möchte. Da ich bereits Geistermond (Rezension) von ihr gelesen habe und mir die Geschichte und auch ihr Schreibstil gut gefallen hat, habe ich natürlich zugesagt. Das Buch lese ich momentan, viel kann ich allerdings noch nicht sagen. Eine Rezension wird jedoch bald noch kommen.


Nachdem Berühre mich. Nicht. nach Erscheinen in aller Munde war, hat auch mich die Neugier gepackt und ich habe mir das Buch kurzerhand bestellt. Eine wirklich schöne Liebesgeschichte für zwischendurch, ganz nachvollziehen konnte ich den Hype allerdings nicht. Mehr dazu in meiner Rezension.
Nachdem ich Band 1 gelesen hatte, wollte ich natürlich gleich wissen, wie es mit Sage und Luca weitergeht - vor allem da Berühre mich. Nicht. ja mit einem fiesen Cliffhanger endet. Verliere mich. Nicht. wurde mir freundlicherweise vom Lyx Verlag zur Verfügung gestellt. Leider hatte ich an dem Abschluss der Liebesgeschichte einiges zu kritisieren (Rezension).
Unsere verlorene Herzen und Dunkelherz habe ich beide bei Gewinnspielen gewonnen. Da war das Glück wohl auf meiner Seite. Ich freue mich schon wahnsinnig, die beiden Bücher zu lesen.


Also wie ihr seht, sind wirklich eine Menge tolle Bücher bei mir eingezogen. Welches Buch habt ihr denn schon gelesen, welches könnt ihr mir empfehlen?

Kommentare:

  1. Hey Lena,

    da sind ja wirklich eine Menge tolle Bücher dabei! Viele davon dürfen auch bei mir im Regal stehen, zB Das Lied der Krähen, Berühre mich nicht + Band 2, die Luna-Chroniken... Der Sale bei Thalia ist wirklich klasse, da schaue ich auch immer mal wieder vorbei. *.* Und den zweiten Band von Die Legende der vier Königreiche solltest du wirklich schnellstens lesen - Vereint ist sogar noch besser als Band 1 und konnte mich richtig überzeugen.^^

    Liebe Grüße
    Lena ♡♡♡

    AntwortenLöschen
  2. Hey Lena =)
    Das sind echt super Neuzugänge!
    Vor allem "Vertrauen und Verrat" steht bei mir noch auf der Liste, cool, dass es dir gefiel.
    Ganz viel Spaß beim Lesen der noch nicht gelesenen!

    LG <3
    Anna

    AntwortenLöschen
:) :( :? -.- :-/ :-* :-O X( :7 :'( ~X( ♥.♥

Das könnte Sie auch interessieren...